Hier ist die Predigt vom letzten Sonntag dem 6. Februar, aufgezeichnet von Reiner Fröhlich.