„Kids in action“ mit Thomas Fröse